Was wir so tun

Der Verein setzt sich, wie der Name schon sagt, für die Förderung von Kunst und Kultur ein. Diese Idee hatte vor einigen Jahren Hans-Jürgen Döring, ehemaliger Bürgermeister der Gemeinde Wachtberg und langjähriger Vorsitzender des Vereins. Seit der Gründung haben sich verschiedene, z.T. regelmäßige Aktivitäten entwickelt:

Jährlich erscheint der Wachtberger Kalender. In einem Fotowettbewerb werden die schönsten Motive ausgewählt und zusammengestellt.

Einmal im Jahr wird der Kulturpreis verliehen. Hier werden Personen ausgezeichnet, die sich um das Wachtberger Kulturleben in besonderem Maße verdient gemacht haben.

Ein fester Bestandteil des Wachtberger Jahres ist die Kulturwoche. Auch wenn diese von der Gemeinde organisiert wird, sind der Verein und seine Mitglieder hier sehr engagiert.

Halbjährlich stellen wir unsere Aktivitäten in einem kleinen Heftchen zusammen. Diese KULTURinfo erhalten alle Mitglieder per Post. Aber auch für alle Wachtberger ist das Heft im Rathaus oder über diese Website erhältlich.

Wenn Sie noch kein Mitglied sind, uns aber bei der Förderarbeit der lokalen Kulturszene unterstützen wollen, freuen wir uns, wenn Sie Mitglied werden.